Der Zauberer von Oz

Drucken

Die VoiceSteps.Juniors verzaubern zusammen mit dem Zauberer von Oz das Publikum

Die VoiceSteps Juniors präsentierten vom 8. bis 11. Januar 2015 im Lorzensaal Cham das Musical «Der Zauberer von Oz». Das Kinderbuch «Der Zauberer von Oz» von Lyman Frank Baum diente als Vorlage zu diesem fantastischen und sehr erfolgreichen Musical-Film. Die Juniors wagten sich an dieses verzaubernde aber anspruchsvolle Musical ran.

OZ Kino


Daniela Villiger (Gesang), Sandra Müller (Regie) und Stephanie Hächler Hess (Choreografie) studierten mit über 60 Kindern im Alter von 10 – 14 Jahren das Musical ein. Unterstützt wurde das Kreativteam von Lena Sturzenegger als Tanzassistenz und Lucca Kleimann, der als Assistent der Chorleitung fungierte. Während einem intensiven einwöchigen Probelager im schönen Romoos LU, legten die Kinder den Grundstein für die Produktion. Zwei Probewochenenden gaben nochmals die Möglichkeit an vielen Stellen zu feilen. Die wichtigsten Proben sind jedoch die wöchentlichen Sessions am Dienstagabend, die vom Kreativteam mit viel Einsatz geleitet werden. Zusammen mit dem Enthusiasmus der Kinder, führte dies in den letzten vier Monaten zu dieser märchenhaften Inszenierung. Die Juniors sind mit viel Begeisterung und Elan dabei und freuen sich auf viele Besucher.

Die Geschichte handelt von einem Mädchen mit dem Namen Dorothy. Dorothy lebt in Kansas bei ihrer Tante Emily und ihrem Onkel Henry. Eines Tages läuft Dorothy zusammen mit ihrem Hund Toto von Zuhause weg. Sie will Toto vor Almina Gurch retten, welche im Hund eine Bedrohung sieht.
Als Dorothy und Toto wieder zurückkehren, werden sie mitsamt dem Haus von einem Wirbelsturm erfasst, und sie «stranden» schliesslich im magischen Land Oz. Das Haus landet präzise auf der bösen Hexe des Ostens. Die Munchkins, das kleinwüchsige Volk, feiern Dorothy als Nationalheldin, welche sie aus der Unterdrückung durch die Hexe befreit hat. Nur – die Gefahr ist noch nicht ausgestanden. Die böse Hexe aus dem Osten hat eine Hexenschwester im Westen, die sich nun an Dorothy rächen will.
An sich möchte Dorothy bereits wieder nach Kansas zurückkehren. Die gute Hexe Glinda sagt ihr, dass der Zauberer von Oz aus der Smaragdstadt ihnen helfen könne. So machen sich Dorothy und Toto auf den Weg. Unterwegs treffen die Beiden auf seltsame Wesen: eine Vogelscheuche, die gerne Verstand besässe - ein Zinnmann, der gerne ein Herz hätte - und ein ängstlicher Löwe, der mehr Mut haben möchte. Zusammen gehen sie in die Smaragdstadt, um den Zauberer von Oz um Hilfe zu bitten. Der erfüllt ihnen ihre Wünsche nur unter der Bedingung, dass sie der bösen Hexe des Westens den Besen stehlen.
Das Quartett begibt sich auf ein gefährliches Abenteuer, das in ihnen ungeahnte Stärken zu wecken vermag.


NB A5 def            

VoiceSteps.company
Musical
«Natürlich Blond»
Juni 2017

 

Shrek A5 VoiceSteps.juniors
Musical
«Shrek jr.»

Januar 2018



 DSC0030 VoiceSteps.minikids
Chindermusical
«Arlecchino»
Dezember 2017